Wer mit dem Computer Musik machen möchte, braucht nicht nur die passende Hardware, sondern auch geeignete Software. Die wohl bekanntesten Recording-Programme hören auf die Namen Apple Logic (nur Mac), Steinberg Cubase,  Avid Pro Tools und Ableton Live. Alle Programme gibt es in verschiedenen Ausbaustufen.

Bei Software zur Audiobearbeitung und Musikproduktion sind die Plug-ins mit den herkömmlichen Hardware-Effektgeräten wie Reverb oder Gitarreneffekte vergleichbar, aber generell deutlich vielseitiger. Kauft und integriert man im realen Studio eine neue Hardware, so installiert man im virtuellen Studio ein Plug-in. Plug-ins für Audio-Reparaturen, zum Beispiel das Entfernen unerwünschten Rauschens oder von Knackgeräuschen bei Aufnahmen ab Vinylschallplatten, oder für die perfekte Tonbearbeitung bis zum Mastering werden von verschiedenen Herstellern wie iZotope, Native- nstruments, Melodyne, Waves und anderen mehr angeboten.

Mittels Software-Instrumenten können sowohl real existierende Instrumente absolut naturgetreu imitiert als auch bisher unbekannte Klänge durch neuartige Synthesizer geschaffen werden. Software-Instrumente lassen sich über MIDI ansteuern und über ein Masterkeyboard spielen. Die Klangausgabe erfolgt über ein Audio-Interface. 

Notenschreiben lässt sich heute einfach und schnell am Computer erledigen. Mit einem grossen Produktesortiment unterschiedlicher Notations-Software bieten wir Produkte für Einsteiger bis professionelle Anwender an. Auch die passenden Keyboards und MIDI-Interfaces sind bei uns erhältlich. Finale und Sibelius sind die meistverkauften Programme, die ständig weiterentwickelt werden und professionellen Ansprüchen genügen.